Stadt­lu­zerner Jungpar­teien unter­stützen den Parkplatz­kom­promiss und die dazu notwen­digen konstruk­tiven Referenden!

Wir spannen mit den Jungpar­teien Junge Grünli­berale Luzern JCVP Stadt Luzern und Junge SVP Luzern zusammen, um die, von der Linken im Stadt­par­lament einseitig beschlossene Verschärfung des Konzepts über die Autopar­kierung, zu bekämpfen. Wir unter­stützen die beiden konstruk­tiven Referenden gegen das Parkkar­ten­re­glement und das Parkplatz­re­glement. Wir setzen uns für eine Weiterlesen…

Schul­den­bremse lockern? Nicht mit uns!

Kürzlich hat der Luzerner Stadtrat bekannt gegeben, dass er eine Lockerung der Schul­den­bremse in Betracht ziehen würde. Zusätzlich fordert Links-Grün in einem Vorstoss sogar auf ein maximal zuläs­siges Budget­de­fizit zu verzichten. Für die Jungfrei­sin­nigen derStadt Luzern ein unver­ständ­licher Schritt, denn die Schul­den­bremse leistet einen wichtigen Beitrag zu einem nachhaltig gesunden Weiterlesen…

Luzerner Jungpar­teien gemeinsam für das Vereins­leben der Stadt Luzern

In unserer letzten Medien­mit­teilung wehren wir uns gegen den Entscheid des Luzerner Stadt­rates, die Kartonsammlung neu nicht mehr mit den Jugend­or­ga­ni­sa­tionen, wie Pfadi und Jungwacht Blauring, durch­zu­führen sondern das Amt dem Stras­sen­in­spek­torat zu übergeben. Dies gefährdet die Existenz der Jugend­or­ga­ni­sa­tionen, da diese Zusam­men­arbeit für sie eine grosse Einnah­me­quelle ist. 

Lukas Blaser ist neuer Präsident der Jungfrei­sin­nigen Stadt Luzern

An der General­ver­sammlung vom 6. März der Jungfrei­sin­nigen Stadt Luzern trat Lucas Zurkirchen nach insgesamt vier Jahren Vorstands­tä­tigkeit zurück. Neu gewählt als Präsident wurde der Rechts­student Lukas Blaser, der bis dato amtie­rende Vizeprä­sident der Jungfrei­sin­nigen Stadt Luzern war. Die Jungfrei­sin­nigen Stadt Luzern begrüssen vier neue Gesichter im Vorstand In den Weiterlesen…