General­ver­sammlung der JFSLU am 27. April in der Confi­serie Bachmann

In diesem Jahr haben wir die einmalige Gelegenheit, unsere GV in den R√§umlich¬≠keiten der Confi¬≠serie Bachmann im Tribschen durch¬≠zu¬≠f√ľhren. 17:15 Uhr: Eintreffen der G√§ste 17:30 Uhr: Start GV 18:30 Uhr: Ap√©ro (offeriert von der Confi¬≠serie Bachmann) 19:00 Uhr: F√ľhrung durch die Produk¬≠ti¬≠ons¬≠anlage 20:00 Uhr: Ende / lockerer Ausklang Auch an Weiter¬≠lesen‚Ķ

Stadtrat präsen­tiert Lösungs­vor­schläge zum Carpark­platz­problem

Der Stadtrat hat heute seine L√∂sungs¬≠vor¬≠schl√§ge f√ľr das Carpark¬≠platz¬≠problem in der Stadt Luzern pr√§sen¬≠tiert. Unter anderem soll ein Halte- und Parkhub in der Allmend in Verbindung mit einem unter¬≠ir¬≠di¬≠schen Innen¬≠stadt¬≠parkhaus (Parkhaus Musegg oder Parkhaus unter dem Schwei¬≠zer¬≠hofquai) gepr√ľft werden. Wir begr√ľssen, dass der Stadtrat endlich m√∂gliche Vorschl√§ge aufzeigt, um bald Weiter¬≠lesen‚Ķ

Die JF Luzern sagen am 4. M√§rz Nein zu der kanto¬≠nalen Initiative ‚ÄúZahlbares Wohnen f√ľr alle‚ÄĚ und 2x Ja zu den eidge¬≠n√∂s¬≠si¬≠schen Vorlagen

Am 4. M√§rz entscheiden wir an der Urne √ľber zwei nationale und eine kantonale Vorlage. Die aus der SP hervor¬≠ge¬≠hende kantonale Volks¬≠in¬≠itiative ‚ÄúZahlbares Wohnen f√ľr alle‚ÄĚ kommt am 4. M√§rz zur Abstimmung, nachdem der Kantonsrat diese im letzten Jahr abgelehnt hat. Die Initiative fordert, dass die staat¬≠liche Einmi¬≠schung in den Weiter¬≠lesen‚Ķ

Wir w√ľnschen frohe Festtage!

Am 16. Dezember fand der tradi¬≠tio¬≠nelle Gl√ľhwein¬≠ap√©ro der Jungfrei¬≠sin¬≠nigen Stadt Luzern statt. Dabei konnten wir tolle Momente im Politjahr 2017 zur√ľck¬≠blicken: Weltweit gab die Wahl vom Donald Trump zum US-Pr√§sident zu reden. Mit den Jungfrei¬≠sin¬≠nigen konnten wir erfolg¬≠reich die Alters¬≠vor¬≠sorge 2020 bek√§mpfen. Zudem konnten wir unseren Vorstand personell neu aufstellen Weiter¬≠lesen‚Ķ

Jungfrei¬≠sinnige erteilen dem Stadtrat keinen Blankocheck beim Kauf von Grund¬≠st√ľcken!

Die Jungfrei¬≠sin¬≠nigen Stadt Luzern sagen klar JA zur Anpassung des Verfahrens bei der Ombuds¬≠stelle wie auch zum Neubau des Schulhaus Staffeln. Die Einf√ľhrung des HRM2 mit der Revision des Finanz¬≠haus¬≠halts¬≠recht wird aber abgelehnt. Die einge¬≠schleuste √ľberm√§ssige Erh√∂hung der Finanz¬≠kom¬≠petenz des Stadtrats beim Kauf von Grund¬≠st√ľcken schr√§nkt das demokra¬≠tische Mitspra¬≠che¬≠recht des Weiter¬≠lesen‚Ķ

Alle Jahre wieder: Das gr√∂sste Polit-Battle f√ľr Jungpo¬≠li¬≠tiker

Immer um den st√§dti¬≠schen Feiertag Sankt Leodegar organi¬≠sieren die Jungfrei¬≠sin¬≠nigen der Stadt Luzern das schweizweit gr√∂sste Polit-Battle f√ľr Jungpo¬≠li¬≠tiker. Bereits zum siebten Mal traf man sich zum allj√§hr¬≠lichen Leodegar Polit-Battle.   Obwohl die Location jedes Jahr gr√∂sser wird, hat sich am Konzept nichts ge√§ndert: Battles von rund einer Viertel¬≠stunde mit Weiter¬≠lesen‚Ķ